Erfahrungen mit Medien

Onlineseminar zu freien Bildungsmaterialien

Letzte Woche ist der Onlinekurs COER13 gestartet. Worum geht es dabei?

Unter Open Educational Resources (OER) versteht man offene oder freie Lehr- und Lernmaterialien, die (meist) als elektronische Ressourcen in den unterschiedlichsten Formaten im Internet zur Verfügung stehen. OER stehen in der Regel unter einer Lizenz, die es erlaubt frei auf die Materialien zuzugreifen, diese zu verwenden, weiterzugeben oder sogar zu bearbeiten. Insofern kann das Konzept der OER als eine neue Art der Erstellung und des Teilens von Materialien im Bildungsbereich verstanden werden. (Quelle: coer13.de)

Ich interessiere mich für freie Bildungsmaterialien,

weil ich Spaß daran habe, Inhalte mit anderen frei zu teilen und zu tauschen

weil ich als Dozent für die Kampagne Onlinerland Saar arbeite

weil ich bei der Landesarbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung im Saarland arbeite.

Dieser Beitrag ist mein erstes Beitrag zu diesem Seminar. Wer am Seminar noch mitmachen will, kann sich kostenfrei auf dieser Seite anmelden:

COER13

#COER13

 

Print Friendly