Erfahrungen mit Medien

Vergleich Tablet-PC

Ein Tablet-PC ist ein tragbarer, (stiftbedienbarer) Computer, der unter anderem wie ein Notizblock verwendet werden kann. Die Bedienung erfolgt per Eingabestift und auch per Finger direkt auf einem berührungsempfindlichen Bildschirm. Damit kann das Gerät im Stehen und mit nur einer Hand verwendet werden. Ein Tablet-PC stellt eine Erweiterung herkömmlicher Notebooks dar und ist meistens mit spezieller Software zur Handschrifterkennung ausgestattet.
(Quelle: de.wikipedia.org)

Auf sueddeutsche.de gibt es einen Vergleich aktueller Tablet-PC. In einer Bildergalerie werden die Modelle vorgestellt und ihre Stärken und Schwächen beschrieben: Vergleich Tablet-PC

Print Friendly

2 Kommentare

  1. wolf-dieter wolf-dieter
    14. September 2011    

    Danke für deinen ausführlichen Kommentar. Ich stimme Dir zu, dass es praktischer ist, ein Gerät statt einen ganzen Fuhrpark an technischer Ausstattung mit sich zu schleppen. Allerdings erleben manche Nutzer die Vielzahl der Funktionen, die diese Geräte bieten, als Herausforderung, der man sich auf Anhieb nicht gewachsen fühlt.

  2. 13. September 2011    

    Vor- und Nachteile gegenüber EinzelgerätenDie Vor und Nachteile des Smartphones

    Die wesentlichen Vorteile einer Kombination von Handy, PDA, PMT, Kamera: Man muss nur noch ein Gerät mit sich führen. Es muss nur noch ein Akkuladestand überwacht werden und es erübrigt sich, z. B. Adressdaten sowohl im Handy als auch im PDA oder PMT parallel verwalten bzw. synchronisieren zu müssen. Als entscheidender Vorteil zeichnet sich jedoch die hochgradige Integration von Diensten und Anwendungen insbesondere über das Internet ab, mit der Kommunikation und Interaktion / Datenaustausch sowohl eine hohe Bandbreite von Nutzungsmöglichkeiten wie auch Qualität erreichen, die mit Einzelgeräten nicht umsetzbar wäre.

    So haben Smartphones mit einem hohen Grad mobiler Nutzung erheblich zum Erfolg Sozialer Netzwerke (Social Media) beigetragen. Ein weiteres gutes Beispiel hierfür ist Satellitennavigation, bei der der Markttrend von PDA/Smartphone über PNA wieder zurück auf das Smartphone geht. Diese Entwicklung geht neben der deutlich steigenden Verbreitung von Smartphones vor allem einher mit der steigenden Leistungsfähigkeit mobiler Betriebssysteme. Beides trägt dazu bei, dass insbesondere auch technologische Neuerungen im Vergleich zu Einzelgeräten zunehmend oder ausschließlich auf Smartphones Einzug finden, wie z.B. neue Display-Technologien (AMOLED, Retina, Gorilla Glass), NFC (Near Field Communication) und Anwendungsgebiete wie Mobile Payment / Mobile Commerce oder Augmented Reality, die entweder integrierte Lösungen bedingen oder erst damit ihre volle Funktionsvielfalt nutzbar machen lassen.