Erfahrungen mit Medien

Transsib

… ist die Abkürzung für die Transsibirische Eisenbahn. Auf einer russischen Google-Seite gibt es mehrere Filme, die die 6 Tage lange Reise von Moskau bis Wladiwostok am Bildschirm zeigen. Passend dazu sieht man auf einer Google-Karte, wie die Reiseroute aus der Weltraumperspektive ausschaut. Damit es nicht langweilig wird, kann man ausgewählte Werke von Tolstoi oder Gogol anhören oder einem russischen Popmusiksender lauschen. Wer keine 6 Tage gucken möchte, kann ausgewählte Etappen auch per Mausklick aufrufen und anschauen.

Print Friendly

1 Kommentar

  1. hans hans
    27. April 2010    

    ich würde gerne mit der transsib fahren

No Pings Yet

  1. Anonymous on 16. April 2010 at 17:41