Erfahrungen mit Medien

Mobiles Internet

…heißt für immer mehr Menschen, auch mit dem Handy ins Internet zu gehen. Ein Verkäufer in einem EplusShop erzählte mir, dass es mittlerweile Handys mit Anwendungen gibt, die fortwährend nach einer Internetverbindung suchen. Das Problem dabei wäre, dass sich dieses ständige Suchen gar nicht abschalten ließe. Dann kann es ohne einen entsprechenden Vertrag schnell teuer werden.

Teltarif.de. bietet auf seiner Seite einen kostenfreien Datenrechner an. Hier kann man ausrechnen, welcher Tarif für die eigene Nutzung günstig ist. Wer das Internet auf dem Handy regelmäßig nutzen möchte, sollte einen Tarif mit Flatrate wählen, dann sind die monatlichen Kosten klar begrenzt.

Wie man den eigenen Verbrauch einschätzen und reduzieren kann, dazu gibt es bei teltarif hier einen Beitrag.

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar

  1. wolf-dieter wolf-dieter
    5. Oktober 2010    

    Bei pcwelt.de gibt es eine aktuelle Übersicht, wie man mit dem Handy günstig ins Internet kommt.