Erfahrungen mit Medien

Den Bildschirm fotografieren


Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w005eaeb/wp-content/plugins/gunnart_AlphaIndex_Beta02c.php on line 192

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w005eaeb/wp-content/plugins/gunnart_AlphaIndex_Beta02c.php on line 193

4 Kommentare

  1. wolf-dieter wolf-dieter
    12. September 2010    

    Um einen Menüeintrag zu fotografieren geht man so vor:

    Nach dem Starten des Snipping Tools die ESC-TASTE drücken und das Menü öffnen, das fotografiert werden soll.

    Anschließend die Kombination STRG+DRUCK drücken.

    Jetzt kann Snipping Tool wie gewohnt verwendet werden.

  2. wolf-dieter wolf-dieter
    3. April 2010    

    Hallo Monika,

    danke für den Tipp. Das Programm kann man hier bei computerbild.de herunterladen.

    Um das Programm nutzen zu können, braucht man einen Freischaltcode, der per Email zugeschickt wird. Wie das genau funktioniert, wird hier erklärt.

  3. 2. April 2010    

    Hallo Wolf-Dieter,
    für Windows XP gibt es eine Freeware von Ashampoo Magical Snap 2 mit der man
    auch die Bildschirmanzeige fotografieren kann.
    Das Programm wird von Computerbild zum Herunterladen angeboten.
    Gruss Monika

  4. wolf-dieter wolf-dieter
    1. April 2010    

    Das lesenswerte PC Magazin com! berichtet, dass unter Vista das Snipping Tool nicht immer aktiviert ist. Man kann es aber freischalten:

    Wählen Sie „Start, Systemsteuerung, Programme“. Klicken Sie auf „Windows-Funktionen ein- oder ausschalten“. Aktivieren Sie „Optionale Tablet PC-Komponenten“ und klicken Sie auf „OK“.

    Quelle: com-magazin