Erfahrungen mit Medien

Einkaufen bei Ebay

Ebay ist die bekannteste Auktionsseite im Internet. Nach einer kostenlosen Registrierung kann jede/r dort kaufen und verkaufen. Für Einsteiger/innen liefert das Trainingscenter von ebay einen guten Einstieg in den Onlinehandel. Sie finden den Link zum Trainingscenter auf der Startseite von Ebay in der rechten Spalte unter der Überschrift: „Sie sind neu bei eBay?„.

Es gibt zwei Kurse:

Sie können diese Kurse als pdf-Dateien kostenfrei herunterladen oder als Animation direkt im Browser betrachten.

Informationen zum Thema „Sicheres Bezahlen“ finden Sie bei Ebay auf dieser Seite.
Wenn Sie selbst mitsteigern möchten, bieten Sie am Anfang vielleicht bei preiswerten Dingen wie Büchern oder CDs mit, um den Ablauf von Auktionen kennen zu lernen.

Die Computerzeitschrift „PC Welt“ hat auf ihrer Internetseite ausführliche Informationen zum Thema „Auktionsseiten im Internet“ veröffentlicht. Sie finden dort auch Links zu weiteren Auktionsseiten.

Print Friendly

2 Kommentare

  1. wolf-dieter wolf-dieter
    21. November 2006    

    Auf der selben Internetseite kann man auch einen Test machen zum Thema : „Sicherer Onlinekauf“. Der Test ist ein Fragespiel, bei dem man aus verschiedenen Antworten die richtigen auswählen muss.

  2. wolf-dieter wolf-dieter
    11. Oktober 2006    

    Ebay hat in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizei und dem Bundesverband des deutschen Versandhandels eine Kampagne gestartet, um die Sicherheit des Handels im Internet zu verbessern.
    Auf der Internetseite https://www.kaufenmitverstand.de finden Sie die „7 Goldenen Regeln“ mit Tipps zum sicheren Handeln, und sie können diese Regeln auch als PDF-Datei herunterladen.