Erfahrungen mit Medien

Bildbearbeitung mit pixlr

Die meisten Dienste für Bildbearbeitung im Internet arbeiten mit Adobe Flash. Da auch viele andere Seiten diese Software nutzen, sollte sie auf keinem internettauglichen PC fehlen. Das Programm gibt es kostenfrei auf dieser Seite: Adobe Flash Player.

Auf verschiedenen Seiten im Internet kann man Bilder bearbeiten. Hier wird die Seite pixlr.com vorgestellt.

Pixlr.com

Auf Pixlr.com kann man Bilder direkt im Browser bearbeiten und anschließend auf dem eigenen PC speichern. Die Seite ist auf Englisch, die Funktionen der Bildbearbeitung sind alle auf Deutsch. Die Seite kann kostenfrei genutzt werden. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Bilder verbleiben auf dem eigenen PC und werden nur in den Browser geladen.

Direkt auf die Seite: pixlr.com

Auf der Startseite sieht es so aus, es stehen 3 Möglichkeiten der Bildbearbeitung zur Auswahl:

Auswahl pixlr

Auswahl pixlr

Open Pixlr editor: Das komplette Programm für die Bildbearbeitung mit deutscher Menüführung

Open Pixlr express: Bildbearbeitung ohne deutsches Menü anhand selbsterklärender Symbole

Open Pixlr-o-matic: Bildbearbeitung mit Effekten, schnell und unkompliziert

 

Open Pixlr editor

Pixlr-Editor

Pixlr-Editor

Eine Einführung in das Arbeiten mit dem Programm gibt es hier im Blog auf den Seiten:

Ausgewählte Menüeinträge

Ausgewählte Werkzeuge

Ein Bild auswählen

Erste Schritte mit Pixlr

 

Open Pixlr express

Pixlr-Express

Pixlr-Express

Alle Schritte der Bildbearbeitung lassen sich auch in diesem Modus rückgängig machen. Man kann also einfach ausprobieren, welcher Schalter welche Funktion hat.

 

Open Pixlr-o-matic

Pixlr-o-matic

Pixlr-o-matic

Pixlr-o-matic kann man auch auf dem Computer und dem Smartphone installieren, so dass man ohne Internetverbindung die Bilder mit Effekten versehen kann.

Download Pixlr-o-matic für den PC

Print Friendly

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar